„In Gold we Trust“ – Der Goldstandard aller Gold-Studien

Der jährlich erscheinende Goldreport gilt seit 11 Jahren als Standardwerk für jeden interessierten Goldanleger. Mit Akribie analysieren Ronald-Peter Stöferle und Mark Valek den Zustand der internationalen Finanzarchitektur und deren Wechselwirkungen auf die Goldpreisentwicklung.

Key Facts

  • Umfangreiche jährliche Studie über Gold und goldrelevante Kapitalmarktentwicklungen
  • Kritische Auseinandersetzung und holistische Betrachtungsweise der aktuell relevanten Geschehnisse
  • Standardwerk für Leserschaft mit Interesse an Edelmetallen
  • Umfang 2017: 179 Seiten
  • International anerkannt – Zeitungsartikel in mehr als 60 Ländern (Wallstreet Journal: „The Goldstandard of Gold Analysis“)
  • Verfügbar in einer Compact und Extended Version
  • Erhältlich auf Deutsch und Englisch
  • Erschien 2017 bereits zum 11. Mal

Umfangreich

Detaillierte Studie über
Gold und goldrelevante
Kapitalmarktent-
wicklungen.

Kritisch

Kritische Auseinander-
setzungen und Betrach-
tung aller relevanten Ge-
schehnisse.

Weltweit

Anerkannt in mehr als 60 Nationen.